Musikwissenschaft und Musikpädagogik im interdisziplinären Diskurs - Eine Festschrift für Ute Jung-Kaiser.

by: Friedhelm Brusniak, Albrecht Goebel, Matthias Kruse (Hg.)

Georg Olms Verlag AG, 2012

ISBN: 9783487400075 , 290 Pages

Format: PDF, PDB, Read online

Windows PC,Mac OSX suitable for all DRM-capable eReaders Apple iPad, Android Tablet PC's Palm OS, PocketPC 2002 und älter, PocketPC 2003 und neuer, Windows Mobile Smartphone, Handys (mit Symbian) Read Online: Windows PC,Mac OSX,Linux

Price: 19,99 EUR

More eBook Details

Musikwissenschaft und Musikpädagogik im interdisziplinären Diskurs - Eine Festschrift für Ute Jung-Kaiser.


 

Inhalt

8

Bruno Kaiser: Ute Jung(-Kaiser) – Biographie

10

Ute Jung(-Kaiser) – Veröffentlichungen

14

Peter Ackermann: Komponieren im kirchengeschichtlichen Kontext. Giovanni Pierluigi da Palestrinas Motecta festorum totius anni

26

Birgit Bluhm und Andreas Waczkat: Cornelius Gurlitts Albumblätter für die Jugend op. 101 und Jugend-Album op. 140: anachronistisch, biedermeierlich, reaktionär?

44

Friedhelm Brusniak: „… ein von klar-differenzierter Klangvorstellung bestimmtes Spiel“ – Erinnerungen an die Frankfurter Pianistin und Klavierpädagogin Branka Musulin (1920-1975)

58

Julia Cloot: Begriffsverwirrung und dichterische Autonomie. Modellfälle von „Musik“ in der Dichtung des 20. Jahrhunderts

70

Stephan Diedrich, Corinna Müller-Goldkuhle und Bianca Nassauer: Gut erfunden oder schlecht recherchiert? Zur hintergründigen Wahrheit der Anekdote im musikdidaktischen Kontext

100

Anke Dziewulski: Ein Tanz für die Poesie!

122

Constantin Floros: Plädoyer für die interdisziplinäre Öffnung der Musikwissenschaft

124

Albrecht Goebel: Ignaz Paderewski und seine Klaviermusik –Studien zum virtuosen Klavierstil um 1900

132

Martin Hoffmann: Musik „mit Deutschlandlied“ – von Joseph Haydn bis Wolfgang Rihm

152

Ulrich Konrad: Gibt es eine „authentische“ Aufführungspraxis der Werke Wolfgang Amadé Mozarts?

164

Matthias Kruse: Zum fächerübergreifenden Musikunterricht vor dem Hintergrund kognitionswissenschaftlicher Erkenntnisse

182

Andreas Rink: Der Idealtypus eines Musikpädagogen? – Der Pädagoge, Komponist und Künstler Walter Gieseler (1919-1999)

196

Stephan Schmitt: Der Gesang der Nachtigall. Interdisziplinarität als Unterrichtsprinzip

206

Giselher Schubert: Paul Hindemiths Verhältnis zur Bildenden Kunst

246

Jürgen Schulz-Grobert: TRISTANS SEESTURM UND PARZIVALS SCHNEE. Mittelalterliche Wetterdiskurse als interdisziplinäre Herausforderung

264

Ludwig Striegel: Musik – Bild – Text. Erik Saties Sports & Divertissements als Gegenstand des schulischen Musikunterrichts

280

Dimitri Terzakis: Ein Lied ohne Worte für Ute Jung-Kaiser

298